Main Nervenkitzel und Freizeitvergnügen : Automobilismus in Deutschland 1886-1914

Nervenkitzel und Freizeitvergnügen : Automobilismus in Deutschland 1886-1914

4.0 / 5.0
0 comments
»Früher war es der Brotpreis, in Bayern immer schon der Bierpreis, und in der modernen Industriegesellschaft ist es der Benzinpreis, der die Volksseele zum Kochen bringt.« Mit diesen Worten kommentierte Helmut Maier-Mannhart - ein Autor der Süddeutschen Zeitung - treffend die hitzigen Diskussionen, die die Bündnisgrünen mit ihrer Forderung nach einer Benzinpreiserhöhung in diesem Jahr ausgelöst haben. Wie die vorliegende Arbeit zeigen wird, erregte das Automobil von Beginn an die Gemüter. Doch während heute die Begeisterung für das Auto überwiegt, richtete sich in der Frühphase der Motorisierung der »Zorn der Menge«, so der Titel eines Zeitungsartikels aus dem Jahr 1903, gegen das »benzingefüllte Ungeheuer«. Das neue Verkehrsmittel fand nur wenige Befürworter, diese konnten sich allerdings durchsetzen.
Request Code : ZLIBIO3183255
Categories:
Year:
1998
Publisher:
Vandenhoeck und Ruprecht
Language:
German
Pages:
225
ISBN 10:
3525013728
ISBN:
3525013728
Series:
Sammlung Vandenhoeck

Comments of this book

There are no comments yet.
Authentication required

You must log in to post a comment.

Log in